Pink Box September

Montag, September 29, 2014

Pink Box September

Pink Box September

Die Pink Box September hat mich ziemlich begeistert. Trotz allem fangen wir mit dem Produkt an, was mir nicht so ganz gefallen hat. Es ist mir sofort ins Auge gesprungen; Ein anti Haarverlust aufbau Shampoo. Mal wieder gar nichts für mich weil ich, was meine Haare angeht, nicht unbedingt auf Drogerieprodukte greifen will. 250 ml von diesem Aufbaushampoo kosten 2,99 €. Ganz begeistert hingegen bin ich von dem kleinen Tester der Miracle Skin Cream. Sie hat einen wunderbaren Duft mit Anti Aging Wirkung. Leider werde ich bei dem kleinen Testerchen keinen Effekt merken, weil die Anwendung sicherlich über einen längeren Zeitraum gehen muss. Allerdings sind mir für 50 ml der Crem 11,95 € definitiv zu teuer. Die nächsten Produkte sind zu einem Set verbunden, Totes Meer Waschgel, Peeling und Salbe. Der Duft ist sehr natürlich und die Konsistenz ist auch sehr angenehm. Leider bin ich etwas enttäuscht von der Pflegewirkung. Die Produkte wirken zusammen etwas zu stark und sind nicht für meine feine und sensible Haut geeignet, obwohl das Set sogar für Neurodermitiserkrankte geeignet ist. Für 0,99 € sollte man das Set aber auf jeden Fall testen. Ich kann mich leider nicht entscheiden, welches der zwei letzten Produkte ich am besten finde. Den So Susan Mascara, der zwar für 18 € pro 4 ml einen stolzen Preis hat, aber durchaus einen tollen, schwungvollen Effekt auf die Wimpern legt. Besonders toll finde ich, dass der Mascara für Kontaktlinsenträger geeignet ist. Oder das Scholl Velvet Smooth Intensiv Serum, welches für seine 30 ml auch einen stolzen Preis von 7,99 € hat allerdings meiner Meinung nach sein Geld wert ist. Man benötigt wirklich nur wenige Tropfen des Serum und schon verleiht es den Füßen ein angenehmes Gefühl. Das Serum soll die Füße zart und weich machen, was vermutlich auch erst nach längerer Anwendung festzustellen ist. Ich bin von der Pink Box September wirklich positiv überrascht und hoffe, dass die Oktoberbox genauso gut sein wird.

0 Kommentare