Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Montag, August 19, 2019

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Nicht erschrecken! Die Bilder sollen rein der Inspiration dienen, ich heirate nicht! Als ich die French Nail Enamel Nagellacke von HYPOAllergenic gesehen habe, war ich gleich total begeistert. Es gibt vier verschiedene Lacke aus dieser Kollektion, welche alle ein ähnliches Finish haben, ein Lack kommt mit Glitzer, die anderen drei sind Cremelacke mit Sheerfinish. Besonders toll finde ich, dass man aus rosa, peach oder grünem Unterton entscheiden kann, je nachdem was man für die Nägel gerne als Komplementärfarbe nutzen möchte. Ich habe den Peachton gewählt, da er für mich am natürlichsten wirkt.
Wieso ich die Lacke so hervorragend für Hochzeitsnägel finde? Mit zwei Schichten, die ganz ohne Zickereien aufgetragen werden können, sorgen die Lacke für eine gepflegte Erscheinung und heben das Nagelweiß besonders hervor.





1 Kommentar

  1. hypoallergenic kommt bei mir nicht mehr ins haus. die sind nur "teilweise" vegan. finde ich nicht toll.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.