Essence - stamp it! clear stampy set

Sonntag, Februar 18, 2018

Die Frage der fragen: Löst der clear stamper von essence den clear stamper von Moyou ab? Die Frage habe ich mir gestellt, nachdem ich das letzte Stamping Set von Essence aus dem Regal gefischt habe. Irgendwie kommen die wirklich gut an, sogar in meinem kleinen, 21 Tausend Einwohner Städtchen. Ich habe den Stamper, Scraper und eine Palette von essence getestet und möchte euch die Produkte nun vorstellen.

Essence - stamp it! clear stampy set

Der Stamper befindet sich in einer kleinen Pappschachtel, wie bei Moyou. Auch der Scraper ist im Set enthalten und zusammen kostet es ca. 3,49€. Die Schablone gab es für 1,49€. Beides habe ich bei DM gekauft. Aber ihr müsst schnell sein, ich denke dass der Hype um die Produkte nicht gerade abnehmen wird.

Essence - stamp it! clear stampy set

Neben dieser Stamping Plate gibt es noch eine mit graphischen Motiven, die ziemlich Boho mäßig aussehen und sicherlich gut zum Sommer passen. Leider gab es bei mir nur die Palette, die mir aber auch sehr gut gefällt. Nicht alle Motive sagen mir zu, aber die paar wenigen, die mir gefallen finde ich richtig gut gemacht.

Essence - stamp it! clear stampy set

essence Palette, essence Stempel

Ich habe verschiedene Motive, mit verschiedenen (normalen) Nagellacken getestet und habe bewusst auf Stamping Lacke verzichtet. Laut essence kann man einfach normale Nagellacke verwenden um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Leider kann ich diese Erfahrung nicht teilen. Der Scraper ist leider absoluter Müll und direkt in die Tonne gewandert. Die Schmetterlinge habe ich noch mit dem original essence Scraper gemacht, man sieht dass er Schlieren von der übrigen Farbe hinterlassen hat. Der Scraper soll genau das verhindern und überschüssige Farbe abnehmen um nur das Motiv übertragen zu können. Bei dem Herz, der Avocado und der Feder sieht man, dass die Palette nicht tief genug gefräst ist, um die Farbe gleichmäßig auf den Nagel zu übertragen. Bei dem Kaktus zeigt sich gleich mein nächstes Problem.
Der Stempel ist nicht wie bei Moyou hinten offen, sodass man direkt auf die Rückseite des Stempelkissens blicken kann, der Stempel von essence ist hinten ebenfalls mit Plastik verdeckt. Ich weiß nicht ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe, oder ob das bei allen Stempeln der Fall ist, aber man kann das Motiv, zumindest bei mir, einfach nicht durch den Stamper durchsehen. Ich habe euch das hier einmal vergleicht:

Essence - stamp it! clear stampy set

Moyou Palette, Moyou Stempel

Durch den Moyou Stempel kann man das Motiv optimal erkennen. Man sieht also ob man den Kaktus gerade auf den Topf setzt oder nicht.

Essence - stamp it! clear stampy set

Moyou Palette, essence Stempel

Wie man sieht, sieht man beim essence Stempel nichts. Und das ist noch ein verhältnismäßig gutes Bild, weil ich hier Schwarz auf Weiß gestempelt habe. Nicht immer sind die Kontraste so stark, dass sich das Motiv so gut vom Untergrund abhebt.

Essence - stamp it! clear stampy set

Links: Moyou Palette, essence Stempel / Rechts: essence Palette / Moyou Stempel

Ich war mir nicht sicher, ob die miese Qualität am Stempel oder an der Palette von essence liegt, deshalb habe ich hier verglichen: Links habe ich den essence Stempel mit einer Moyou Palette verwendet. Eigentlich sollte das ganze Motiv ausgefüllt sein. Weder Sterne, noch der Mond haben Flecken. Man muss zugeben, dieses Motiv bekomme ich nicht einmal mit dem Moyou Stamper perfekt hin. Aber eigentlich sollte da schon noch etwas gehen. Rechts habe ich meinen Moyou Stamper mit der essence Palette verwendet. Auch hier seht ihr: Das Ergebnis lässt wirklich zu wünschen übrig.
Mein Fazit: Ich bin prinzipiell ein essence Fan. Ich mag die Lippenstifte und Lipliner total gerne, die Lidschatten haben sich wirklich gemacht und auch die Nagellacke sind einsame Spitze. Nachdem sie meine wunderbar duftenden Nagellackentferner Pads aus dem Sortiment genommen haben, war ich schon etwas sauer aber jetzt bin ich noch zusätzlich enttäuscht. Ich finde, dass wenn man stempelt, es schon richtig machen sollte. Wer hat Lust auf ein halb schönes Design? Da gebe ich lieber ein paar mehr Euro aus, um genau zu sein 7€ um den Moyou Stamper mit gutem Scraper zu erhalten, als ein halbfertiges Design zu kreieren. 
Ich kann absolut verstehen woher der Hype um die essence Stamping Produkte kommt. Ein Stempel, den man nicht online bestellen muss, zu einem hervorragenden Preis. Aber hier ist mehr wirklich mehr. Wieso die Stempel auf Instagram teilweise so gute Bewertungen haben, kann ich persönlich nicht empfehlen. Ich bleibe bei Moyou und kann euch sowohl den essence stamper, als auch die Palette nicht empfehlen.
Wenn ihr schon Erfahrungen mit den essence Produkten gemacht habt, oder mir eure Meinung zu dem Beitrag sagen wollt dann würde ich mich natürlich sehr über einen Kommentar freuen.

1 Kommentar