Pink Box celebrate together

Dienstag, Juni 06, 2017

Pink Box celebrate together

Ich bin soooooo begeistert von der limitierten Pink Box celebrate together. Ich versuche ja wirklich alle Produkte von allen Seiten zu betrachten und eben auch die nicht so ganz guten Produkte ausgiebig zu testen und euch davon zu berichten. Ja, was soll ich sagen? Diese limitierte Box ist einfach nur der Wahnsinn. Wie ihr bereits wisst liebe ich essence sehr, nicht nur weil sie absolut tierversuchsfrei sind, sondern weil die Produkte eine tolle Pigmentierung und allgemein eine sehr gute Qualität haben. Aber genug geschwärmt, ab zum Inhalt der Box.

Pink Box celebrate together

Der gesamte Inhalt der Box beschränkt sich auf essence Produkte und das finde ich absolut toll. Hier werden 5 Jahre Pink Box und 15 Jahre essence gefeiert. Deshalb sind alle Produkte auch festlich aufgemacht, mit bunten Perlen, Hologlitter und Holotäschchen.

Pink Box celebrate together

Pink Box celebrate together

Zwei der Produkte habe ich euch bereits in vorherigen Posts vorgestellt, einmal den Mascara und den Nagellack, deshalb konzentriere ich mich auf die anderen Produkte. Hier geht es in erster Linie um die coole Lidschattenpfanne, mit kleinen, bunten Perlen die sich durch Elektrostatik hin und her bewegen. Ein echter Hingucker! Dass das Lidschattenpfännchen auch andere Produkte wie Highlighter und Blush fasst finde ich wirklich praktisch. Man kann aus einem großen Sortiment von 20 Lidschatten, 5 Blushes und 3 Lippenpudern. Zusätzlich gibt es noch einen Highlighter, Bronzer und ein Fixingpowder. Normal kennt man so ein System nur von Hochpreisigeren Marken wie MAC und co., dass essence jetzt mitzieht finde ich super, so kann man sich seine kleine Palette individuell fürs Wochenende, für den Abend oder für den Urlaub zusammenstellen, ohne unnötig viel Verpackungsmaterial mitzunehmen. 

Pink Box celebrate together

Mit die Auswahl der Produkte bin ich wirklich zufrieden. Es war ein matter, sowie ein glitzernder Lidschatten im päckchen, ein Blush und der so sehr gehypte Highlighter. Auf die swatches müsst ihr noch etwas warten, weil ich vielleicht gleich einen ganzen Look mit der Palette schminken möchte. Auf Instagram findet ihr auf jeden Fall bald News zum Look und swatches.
Ich finde es richtig toll dass sich die Pink Box gerade im Geburtstagsmonat auf eine Marke festgelegt hat und eben auch bei dieser bleibt. Wie gefällt euch das Konzept?


0 Kommentare