Codello

Mittwoch, Juni 14, 2017

Bereits im letzten Blogpost habe ich euch von Codello erzählt, einem absoluten Mädchentraum. Nicht nur im Shop in München sondern auch im Onlineshop gibt es allerhand Accessoires, die das Mädchenherz höher schlagen lassen. Ich habe euch versprochen, dass ich euch ein Tuch vorstellen werde, das es mir ganz besonders angetan hat und hier ist es. Natürlich habe ich es für euch mit einem schicken Sommeroutfit kombiniert.

IMG_4069

Tuch: Codello / Kleid: H&M / Tasche: Guess / Schuhe: Asos

IMG_4097_quadrat

IMG_4101

An dem Tuch sprechen mich besonders die Qualität und die Farbe an. Das Tuch besteht aus 100% Siede. Schon im Shop hat es mich, wie ich euch ja bereits berichtet hat absolut angesprochen und so habe ich mit einer netten Mitarbeiterin gesprochen, die mir erklärt hat dass Tuch mit einer speziellen und leider nur noch sehr seltenen Methode von Hand gerollt wird und somit einen besonderen Qualitätsanspruch erfüllen muss. Das Muster ist im Dschungel Look und aus der Beach Please Kollektion. Das Tuch findet ihr hier, es ist 53x53 cm groß und kostet 39,95€. Mir gefällt es besonders kombiniert mit dunklen, beerigen Tönen, dazu passt meine kleine Umhängetasche einfach super. Aber auch mit hellen Farben lässt sich das Tuch gut kombinieren, dafür habe ich euch ein kleines Nailart kreiert.

IMG_4034

IMG_4043

Verwendet habe ich für dieses Nageldesign essence - you made my day, loreal - blanc de lune, Nagelsticker von Action und Strasssteine vom Born Pretty Store. Wie gefällt euch das Design in Kombination mit dem Tuch? Nagut, mit dem dunkelgrünen Kleid wäre das vielleicht etwas zu viel aber mit einem schönen, weißen Spitzenkleid?

codello

Ich darf euch noch ein Schätzchen von Codello vorstellen, ein feines Halstuch aus Viskose mit Melonen- und Ananasprint. Das Tuch ist wunderbar leicht, für warme Sommertage. Aber auch recht groß sodass man es sich am Abend umhängen kann. Auch hier habe ich die Kombi mal nachgepinselt und bin richtig verliebt. Verwendet habe ich essence - lean on me und limitierte Nagelsticker von essence. Auch dieses Tuch bietet zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten und ich finde gerade auf Festivals darf ein feines, leichtes Tuch nicht fehlen.
Ich bin vor allem von der Qualität von den Codello Produkten wirklich sehr begeistert. Ich hatte noch nie ein Accessoire aus reiner Seide und vor allem für den Sommer ist das einfach unentbehrlich. Ich neige im Sommer gerne zu Erkältungen durch die Klimatisierte Luft. Mit einem feinen Tuch, das einen nicht zum schwitzen bringt ist das kein so großes Problem mehr. So, jetzt seid ihr an der Reihe. Wie findet ihr die Designs der Produkte und habt ihr schonmal was von Codello gehört?

0 Kommentare