Pink Box Februar

Sonntag, Februar 19, 2017

Pink Box Februar

Happy Valentines Day! Ein bisschen verspätet ist die tolle Valentinstagsedition von meiner Pink Box angekommen und ich liebe sie! Die Produkte sind eine tolle Auswahl überwiegend pflegender Kosmetik, die auch farblich wunderbar aufeinander abgestimmt sind. Die Box beinhaltet wie immer fünf Beautyprodukte, die 14,95€ kostet und den Inhalt wirklich wert ist!

Pink Box Februar

Die Love & Kiss Box ist speziell wegen des Valentinstags mit sorgfältig ausgewählten Produkten geschmückt. Ich habe mich wieder sehr über das Batiste Trockenshampoo gefreut weil es für einen tollen Duft sorgt und extra viel Volumen gibt. Es vergeht kaum mehr ein Tag, an dem ich das Batiste Trockenshampoo nicht mehr benutze. Die Garnier Trio SkinActive Masks haben mich riesig gefreut, weil sie ziemlich neu auf dem Markt sind und ich ein Masken Fan bin. Sehr gerne mag ich so Probierpackungen weil man dann einfach öfter etwas neues hat und keinen 5kg Eimer, bei dem man mehrere Jahre bleiben muss. Das Trio kostet 2,25€ und ein Maskenpäckchen ist definitiv öfter als einmal zu verwenden. Ich habe mit der Aqua Mask angefangen weil ich auch zu dieser Jahreszeit noch sehr trockene Haut habe. Vertragen habe ich sie ganz gut aber einen wirklichen Unterschied merke ich noch nicht.

Pink Box Februar

Ganz toll gefällt mir der Korres Raspberry Twist Lipstick, der bei mir ein einem tollen Nudeton angekommen ist. Wenn man ihn auf den Lippen trägt sollte man aber unbedingt einen Lipliner verwenden, da er sonst durch seine cremige Formel leicht verlaufen könnte. Der Lippenstift muss etwas öfter nachgezogen werden, gibt einem aber jedes Mal einen Frischekick und das Gefühl von einer pflegenden Kur. Ein Lippenstift kostet 17,50€ und der Langzeittest wird zeigen ob sich das Produkt auch bezahlt macht.
Als letztes stelle ich euch noch den Palmolive Mint shake vor. Die Gourmet Body Butter Cremedusche riecht ganz fein nach einem Minzigen Cocktail in einer Sommernacht, weckt also tolle Erinnerungen in mir und hat eine tolle Formel. Sie lässt sich ganz einfach verstreichen und pflegt die haut mit viel Feuchtigkeit. Das ist genau das, was die Haut nach einem Sonnenbad im Sommer so braucht.
Ich mag die Pink Box Februar wirklich gerne, schon alleine weil sie farblich so gut aufeinander abgestimmte Produkte beinhaltet. Zudem findet man bekannte Marken wie Palmolive, Korres und Garnier wieder. Besonders weil die Box Love & Kiss heißt, hätte ich mir etwas mehr Pflege für die Lippen wie einen Lippenpflegestift oder ein Lip Scrub gewünscht. Wie gefällt euch die Box?


1 Kommentar

  1. Die Garniermasken finde ich besonders toll! Ich wollte die schon lange mal testen. LG Tina

    AntwortenLöschen