Chanel: le top coat lamé rouge noir

Dienstag, Oktober 18, 2016

Chanel

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich ein ganz besonderes Schätzchen für euch, den le top coat lamé rouge noir von Chanel. Lange habe ich gesucht um ihn endlich in den Händen zu halten und bald könnt ihr euch auf ein erstes Nailart mit dieser Rarität freuen.

Chanel

Chanel

Ich finde ja, dass der Lack ja wirklich ganz großes Kino ist und könnte ihn ewig ansehen. Die einzelnen Schichten setzen sich nach und nach ab und wenn man den Pinsel herauszieht bietet sich ein wirklich toller Anblick.

Chanel

Sanft geschüttelt sieht der Lack dann auch aus, wie man ihn kennt.

Chanel

Hier habe ich den Lack dann für euch aufgepinselt. V.l.n.r. seht ihr drei Schichten, zwei und dann eine. Ich finde dass man mindestens zwei Schichten benötigt um den Lack wirklich in seiner ganzen Pracht sehen zu können. Das zarte Rot gefällt mir auch sehr gut und ich kann mir die Kombination mit einem hellen Rosa sehr gut vorstellen. Wie findet ihr den le top coat lamé rouge noir? 

4 Kommentare

  1. Ok, der Lack in dem Fläschen ist ja mal ein Traum, wie du schon sagst, gaaaaanz großes Kino, aber auf dem Nagel.......mhh.
    Hab mir da irgendwie mehr erwartet, aaaaaber ich bin auf ein Nageldesign damit gespannt!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Colli, danke für den Kommentar. Ich finde ihn auch ziemlich langweilig wenn er "einfach so" lackiert wird. Am Wochenende setze ich mich mal hin für ein Design. :)
      LG Vany

      Löschen
  2. Sieht total cool aus:) Ein echtes Erlebniss:)

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sina, Dakne für den Kommentar. :) LG Vany

      Löschen