How to: Alien Parfum nachfüllen

Mittwoch, August 24, 2016

How to: Alien nachfüllen

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich einen etwas anderen Post für euch, wir bleiben beim Thema Kosmetik allerdings geht es um Parfums. Wie ihr sicherlich wisst bin ich ein absoluter Fan von Thierry Muglers Alien. Leider geht das Parfum auch irgendwann leer und man muss sich (eigentlich schon im Voraus) Gedanken machen, ob man sich einen nachfüllbaren Flakon kauft oder nicht. Bei meinem ersten Alien war ich mir nicht ganz sicher, ob der Duft etwas für mich ist, also habe ich mir ein 30 ml non refillable Flakon gekauft - großer Fehler! Das Parfum hat zwar durch seine Intensität sehr lange bei mir überlebt, da man wirklich nur wenige Spritzer braucht, dennoch war der Flacon irgendwann leer. Eine Freundin hat mir freundlicherweise ihren 60 ml refillable Flakon überlassen und so konnte ich mich mit großer Freude an eine etwas günstigere Alternative machen. Kurzer Hand wurde online das Nachfüllset mit 60 ml Inhalt bestellt, was preislich natürlich viel attraktiver ist, als wenn man sich das ganze Parfum inklusive Flakon bestellen würde. Umgerechnet habe ich ein super Schnäppchen gemacht und 60 ml für 66 € bestellt. Doch dann hat sich mir das große Problem gestellt, wie man das Parfum eigentlich umfüllt. Zudem hat der etwas ältere Flakon nach abgestandenem Parfum gerochen, wo ich meine 60 € ja nun wirklich nicht einfüllen wollte. Deshalb habe ich euch eine kleine Zusammenfassung anhand einer Bilderstrecke gemacht, wie ihr den Flakon am besten reinigt und gleichzeitig das neue Parfum einfüllt. In nicht ganz 10 Minuten war die Prozedur abgeschlossen und ich kann wieder fröhlich einen meiner Lieblingsdüfte tragen.

How to: Alien nachfüllen

Was ihr euch unbedingt zulegen solltet, neben dem Flakon und der refill Flasche, ist Isopropylalkohol. Mit dem könnt ihre euren alten Flacon so gut reinigen, dass er komplett geruchsneutral wird. Mit nicht ganz 3 € für 100 ml bekommt ihr hier eine sehr günstige und einfache Lösung. Wichtig ist, dass ihr nicht Ethanol, sondern Isopropyl kauft. Doch nun zur Anleitung.


How to: Alien nachfüllen

1. Natürlich solltet ihr erst herausfinden ob euer Flakon nachfüllbar ist oder nicht
2. Um den Flakon zu öffnen, nehmt ihr einfach die Verschlusskappe ab
3. Anschließend könnt ihr die Kappe oben etwas mit einem Wattepad und Isopropylalkohol reinigen
4. Schraubt nun den Pumpkopf ab
5. Füllt circa 10 ml oder einfach eine doppelte Bodendecke Isopropylalkohol in die Flasche. Der Pumpkopf kann wieder draufgeschraubt werden, zwei Mal kräftig schütteln und den Alkohol aus dem Flakon leeren. Danach riecht das Fläschchen sehr nach Alkohol, diesen Geruch bekommt ihr super weg, wenn ihr einmal mit Wasser spült und noch mal schüttelt
6. Den in jeder Packung enthaltenen Trichter auf das Fläschchen setzen und langsam das kostbare Elexir einfüllen und verschließen

Ich hoffe, dass euch diese Anleitung etwas weiterhilft und wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr mir gerne immer schreiben.

1 Kommentar

  1. Toller Tipp! :)
    Liebste Grüße,
    http://xoxoclaudia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen