essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

Samstag, Februar 06, 2016

Mädels, heute gibt es schon den vierten Post des essence Events. Ich hoffe, dass es euch nicht zu langweilig wird aber auf Instagram beispielsweise werden die Produkte in Form von Tragebildern hoch gelobt, das muss ja was heißen. Heute kommen wir zu den Lippenprodukten. Da ich insgesamt 20 Bilder nur zum Thema Lippen gemacht habe, muss ich diesen Blogbeitrag auf zwei aufsplitten. Beginnen wir gleich mit den Lippenprodukten.

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

Was soll ich sagen? Eine ganze Menge neuer Produkte die essence ab Februar ins Sortiment einziehen lässt. Ich bin von so vielen Lippenprodukten absolut überzeugt, dass ich sie euch gerne näher vorstellen möchte. Beginnen wir mit den colour boosting lipsticks.

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. colour boosting lipstick 01 boost me up, 08, 07, 06, 22,  23, 21, 24 - je 2,79 €

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. colour boosting lipstick 01 boost me up, 22, 07, 23, 08, 06, 21, 24

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. colour boosting lipstick 01 boost me up, 22, 07, 23, 08, 06, 21, 24

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

Auf diesem Bild Trage ich die Nummer 24 mit einem matten Finish. Ich bin wirklich begeistert von der Farbe, in Wirklichkeit ist sie etwas matter - hier durch den Blitz glänzt sie etwas. Der Lippenstift hält mit ein bis zwei Mal nachziehen an die sechs Stunden. Ich frische vor dem Nachziehen die Lippen mit etwas Pflegestift auf und schon sind sie wieder wie neu. Ich möchte die Lippenstifte nicht unbedingt mit den von Chanel und MAC vergleichen aber ich finde, dass sie wirklich eine gute und preiswerte Alternative ist. Ich bin nicht der große Lippenstiftprofi (obwohl ich ganz gerne einen trage) aber einen Unterschied zu High End Produkten ist mir nicht aufgefallen. Beautygurus werden mich jetzt vermutlich töten wollen aber naja.. was soll ich sagen, ich bin begeistert!

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. glossy stick lip colour / velvet stick matt lip colour 10 nude hero, 01 radiant rose, 02 clear nude, 04 poshi pink, 03 luminous rosewood, 03 mega melon, 04 cherry crash, 02 peony star, 06 plum perfect, 05 brilliant burgundry - je 1,99 €

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. glossy stick lip colour / velvet stick matt lip colour 10 nude hero, 01 radiant rose, 02 clear nude, 04 poshi pink, 03 luminous rosewood, 03 mega melon, 04 cherry crash, 02 peony star, 06 plum perfect, 05 brilliant burgundry

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

Hier trage ich einen glossy stick, der nicht ganz einfach im Auftrag ist. Ich finde, dass man etwas öfter drüber malen muss, bis er wirklich ganz abdeckt. Man erkennt auch deutlich, dass er an den Seiten etwas ausfrisst. Was man dem velvet stick matt lipcolor zugestehen muss ist, dass er sich einfacher auftragen lässt und auch nicht nach außen hin verschwimmt. Dennoch ist auch hier die Haltbarkeit und das Tragegefühl sehr angenehm. Die velvets halten bei mir bis zu 5 Stunden, mit ein bis zwei Mal nachziehen, die glossy sticks leider nur 2 - 3 Stunden mit ein bis zwei Mal nachziehen.

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. 2in1 lipstick & liner 01 invisible kiss, 02 vintage rose, 03 ruby wow, 04 pink points, 05 lush berry - je 2,49 €
essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

V.l.n.r. 2in1 lipstick & liner 01 invisible kiss, 02 vintage rose, 03 ruby wow, 04 pink points, 05 lush berry

essence update Februar 2016 - Teil IV: lips 1.

Auf diesem Bild trage ich 04 pink rose, von dem ich auch sehr angetan bin. Der Lippenstift lässt sich dank der spitzen Form wahnsinnig gut auftragen. Ich muss sagen, dass ich leider immer etwas Angst habe, dass die Spitzen abbrechen aber bis jetzt ist das noch nicht der Fall gewesen. Dieser 2in1 lipstick & liner lässt sich durch die Form sehr gut auftragen. Die dünne Spitze kann zum Umranden der Lippen verwendet werden, die breite Seitenfläche zum Ausfüllen. Auch hier bin ich was die Haltbarkeit angeht wirklich begeistert. 04 pink rose hat bei mir ganze 3 Stunden ohne Nachmalen durchgehalten!

Fazit: Ich werde durch die essence zu einer absoluten Lippenstiftliebhaberin. Durch das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis muss man sich nicht 10x überlegen, welche der Farben man nimmt, sondern packt einfach ein Paar in den Einkaufskorb. Die Farbvariation ist so breit gefächert, dass wirklich für jeden etwas dabei sein sollte. Zu meinen Favoriten zählt auf jeden fall der color boosting lipstick in der Farbe 24. Ein lang anhaltendes, beeriges aber nicht zu langweiliges Rot.

2 Kommentare

  1. Ich finde die Lipstick + Liner im Tragebild am schönsten :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe früher total ungerne Lippenstifte oder ähnliches getragen, irgendwie war das nie was für mich.
    Doch seid kurzem habe ich da richtig Spaß dran. Ich glaube da werde ich mir die ein oder andere Farbe wirklich mal genauer angucken :D

    Liebe Grüße
    Regina

    lackbarbie.wordpress.com

    AntwortenLöschen