Parfumdreams

Samstag, November 08, 2014

Parfumdreams

Parfumdreams

Parfumdreams

Parfumdreams

Heute gibt es eine Liebeserklärung an einen Duft. Es ist eigentlich nicht nur ein Duft, sondern DER Duft. Seit mehr als fünf Jahren trage ich mehr oder weniger denselben Duft.  Zwischendurch denkt man immer mal, dass es doch noch einen anderen geben muss, der zu einem passt. Nein.
Entdeckt habe ich Chloé zum ersten Mal an einer Dame in Ulm ich bin ihr sinnlos durch die halbe Stadt gefolgt, nur um die Kopfnote herauszuriechen.
Sofort in die nächste Parfumerie gerannt und die Kosmetikerin hat mein zukünftiges anhand meiner Beschreibungen entdeckt. Seit dem muss sich jeder, der mit mir durch Menschenmengen läuft ein "Riechst du das, die trägt das Chloé." anhören. Glücklich macht es mich auch, wenn man durch zufall an jemandem vorbei läuft und die Begleiter meinen "Oh, die riecht genauso gut wie du, Vany."
Ich habe so vieles, Hochwertiges ausprobiert aber nichts kommt nur ansatzweise an mein aller Liebstes ran. Die Kopfnote besteht aus Pfingstrose, Freesie, Litschi. Die  Basisnote aus Zedernholz, Amber, Honig und die Herznote aus Magnolie, Maiglöckchen. Der Duft ist meiner Meinung nach ein Zusammenspiel aus wunderbaren, persönlichen Erinnerungen und einer Sommernacht, die gefühlt niemals zu Ende geht. An diesem Geruch hängen für mich so viele positive, aber auch negative Erinnerungen, dass ich es nie mehr missen möchte. Ich habe zu keinem Gegenstand eine so enge Bindung wie zu diesem Duft und darüber bin ich sehr glücklich.
Leider kommt nach der wunderbaren Schwärmerei auch etwas Negatives, der Preis. Man muss zugeben, dass bei einem so hohen Parfumverbrauch der Preis auch irgendwann in den Vordergrund rückt und man nichtmehr so blauäugig aufsprüht, ohne nachzudenken. Immer auf der Suche nach dem besten Schnäppchen habe ich mich jetzt mal etwas genauer im Internet umgesehen.
Für mehr als fünf Euro günstiger als bei anderen Onlineshops bekommt man bei Parfumdreams nicht nur ein Parfum, sondern ein komplettes Geschenkset. Ich habe mir die Eau de Parfum Version geholt, da die einfach mehrere Tage auf den Schals haftet und das mag ich. Zu den 59,95 € für das komplette Set ( 50 ml des Eau de Parfums und 100 ml der Body Lotion) kommt kein Versand mehr, da diese ab 20 € entfallen. Die Anmeldung für den Kauf auf Parfumdreams ist so einfach, wie man sie sich nur vorstellen kann und ebenfalls der Bestellvorgang dauert nicht lange. Zu den Produkten erhält man dann ein bis drei Pröbchen, um Neues kennenzulernen. Gerade die Geschenksets und die Preise haben mich überzeugt um mich bei Parfumdreams genauer umzuschauen und die Familie mit tollen Düften glücklich zu machen.

5 Kommentare

  1. Ein schöner Post! Ich hätte auch gerne so einen Duft für jeden Tag, allerdings bin ich gegen Parfum allergisch. Würde ich mir aber mal etwas aus dem teureren Regal greifen, wäre es immer Dots von Marc Jacobs. ♥
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt muss ich den Duft umbedingt proberiechen. :-) Deine Begeisterung ist ja toll.. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Post und deine ehrliche Begeisterung für den Duft überzeugt total :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe die Verpackung von dem Parfum soooo!

    sophias-fashion.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die Parfums von Chloé, ich kann mich gar nicht entscheiden welches am besten riecht. Sehr schöne Fotos :)

    http://advicesofapoorgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen