Fitness, Healthy Food und Air Max

Sonntag, November 02, 2014

Fitness, Healthy Food und Air Max

Der sportliche Typ war ich noch nie. Mama kocht einfach zu gut und was zu naschen gibt's zu Hause auch immer. Seit ich in Tübingen wohne, achte ich aber immer mehr auf meine Ernährung, wenig Fleisch manchmal Fisch, viel Gemüse und etwas Obst. Irgendwie steh' ich sowieso auf nichts, was Kohlenhydrate hat. Weder Brot noch Kartoffeln, Nudeln und Reis schmecken mir auch nicht so. Optimale Voraussetzungen also, nur leider bin ich gegen sehr viele Obstsorten allergisch also wird es dahin gehend ziemlich schwierig. Zur Spargelzeit gab es oft frischen, grünen Spargel mit einer Scheibe Kochschinken und jetzt, zur kalten Jahreszeit, esse ich ultra gerne Suppe.
Alles also eine gute Voraussetzung für ein gesundes Leben, Süßigkeiten ess' ich auch sehr selten und das Wasser aus dem Hahn schmeckt in Tübingen soooo gut, dass ich nur noch das trinke.
Dann ist da noch die Sache mit dem Sport. Als ich jünger war, hab ich sehr vieles ausprobiert: Tanzen, Bodenturnen, Rythmische Sportgymnastik, Acrobatik, Yoga, ... aber alles wurde nach einigen Jahren aufgegeben. Wenn jetzt der Aufzug ausfällt, fällt auch Vany aus. Ich wohne im sechsten Stock und das sind dementsprechend viele Treppen, die mich spätestens im vierten Stock resignieren lassen. Meine Mitbewohnerinen und ich wollten also irgendeine Lösung finden, um uns wenigstens etwas zu konditionieren. Was ist da naheliegender als Unisport? Ein Semester lang habe ich nun Fitnessaerobic gemacht. Den einen Tag ist man besser drauf und man packt eineinhalb Stunden Training, das andere Mal fühlt man sich nach einer halben Stunde schon wie tot. In meinen Ferien habe ich nun angefangen intensiv Blogilates zu betreiben. Was das ist? Hier kannst du es nachlesen. Jetzt im Wintersemester habe ich mich zum Fitnessaerobic noch für Yoga entschieden. Die passenden Schuhe sind schon gekauft, wunderbare Nike Air Max Thea. Ich war nie der mega Air Max Fan, für Sport tun sie s aber, ich gewöhne mich also langsam dran. Nach einigen Wochen mit den neuen Tretern im Schrank fällt mir auf, dass ich sie immer öfter zum "Mal kurz zum Bäcker gehn" benutze. Sie sind natürlich um einiges bequemer als Heels oder Boots aber ich hoffe nicht, dass ich zur Daily Air Max Trägerin werde. Dafür sehen meine anderen Paar Schuhe doch viel zu gut aus!
Seid ihr eher so der Sneaker Typ oder muss der Schuh immer mit Absatz sein?

5 Kommentare

  1. Ohh ich liebe die schwarzen Air Max Thea *-* Die sind so schööön.
    Das Sport Probleme kenne ich gut :D Manchmal klappt es super gut, und dann mehrere Wochen gar nicht mehr :D
    Bin eigentlich mehr der bequemere Typ, mich sieht man in der Schule fast nur in Sneakers aber ansonsten, klar hohe Schuhe find ich auch gut. Trag sie nur leider so selten :(

    xoxo,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Dafür beneide ich dich jetzt: Ich mag so ziemlich alles mit viel Kohlenhydraten.
    Aber super, wie aktiv du jetzt bist! Ich muss auch endlich mal die nötige Motivation finden.

    Früher habe ich übrigens ständig Turnschuhe getragen. Mittlerweile finde ich die an meinen Füßen meist eher plump. Eine Ausnahme sind meine Converse Chucks.

    AntwortenLöschen
  3. Also ich steh ja soooo dermaßen auf Sneakers!!! Ich trage sie nicht ausschließlich, aber doch seehr oft. Und es gibt ja auch wunderschöne von Zara z. B., die nicht komplett sportlich aussehen, sondern einfach casual.
    Ansonsten: boah, ich würd mir wünschen, ich würd nicht auf Kohlenhydrate stehen!!! ich LIEBE alles mit Kohlenhydraten ^^Und muss mich immer mühsam zurückhalten ...
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das Problem mit dem Sport kenn ich nur zu gut.. habe im Sommer mein Abi gemacht und jetzt eine Ausbildung angefangen und komme seit dem einfach absolut nicht mehr dazu...
    Seitdem ich mir neue Nikes geholt habe, habe ich es viel öfter ins Fitnessstudio geschafft und meine Jogging Routine wieder angefangen :) Hilft also wirklich!!

    Übrigens echt witzig :D habe grade eben durch Zufall gesehen, dass Sven deinen Banner gemacht hat :D ich arbeite mit ihm gemeinsam in der gleichen Agentur :D:D so klein ist die Welt haha

    lg Lea

    http://zucker-schlecken.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe diese Schuhe auch und trage sie auch oft, wenn ich mal zum Bäcker muss oder einfach mal gemütlich durch die Stadt laufen mag.

    AntwortenLöschen