Wellness Day

Sonntag, Juni 22, 2014

IMG_1025

Vorsicht, Bilderflut. Beim Schatz ist es gerade ziemlich stressig, Abschlussprüfung, Umzug und der ganz normale Alltagsstress. Aufgrund dessen hatte ich die Idee einen Wellnesstag mit ihm zu machen. Das Ganze hat mit einem leckeren Frühstück angefangen, natürlich keine leichte Kost, immerhin ist er ja 'n richtiger Mann! Ich bin ganz brav morgens einkaufen gegangen habe frische Eier, Brötchen und halbwegs frischen Speck aus dem Kühlregal gekauft. Dazu gab es dann Tomaten mit Petersilie und Schnittlauch aus dem Kräutergarten, leckeren Frischkäse und ein paar Gläser Multivitaminsaft. Gefrühstückt wurde auf dem Balkon, im 6. Stock mit unglaublicher Aussicht über Tübingen und mit der wunderbaren Sonne die uns schon morgens küsste. Das Problem mit den küssenden Sonnen ist aber, dass die Bilder prinzipiell zu hell werden, deshalb musste Schatzi bei seinem Wellness Tag morgens den Faltreflektor zum Abdunkeln halten, hihi.

IMG_10661

Anschließend wurden endlich die Magic Foot Peeling Shoes* von Tony Moly getestet und für gut empfunden. 1 1/2 Stunden nicht auftreten, und so musste Schatz Trinken, Snacks und Handy bringen. Nachdem die Peeling Shoes dann unten waren, haben wir mit den anderen, wohltuenden Wellnessprodukten weiter gemacht.

IMG_1057

1. Spa Handpackung* aus der Pink Box Hand & Nail LE
2. Kerastase Pflegepackung
3. Tea Tree Face Mask von The Body Shop
4. Magic Foot Peeling Shoes* von Royal Wellness
5. Nose cleansing stripes* von Royal Wellness
6. Dresdner Essenz Pflegbad, wenn ich Gerüche verschicken könnte, würde ich euch riechen lassen!
7. Sexy Skin Körperpeeling*

Wellness Day

Nach dem langen Beautyprogramm am Mittag hatten wir beide tierischen Hunger. Packung drauf, einwirken lassen, abspülen, das macht eben hungrig! Für den Mann war das ganze mehr eine Tortour als ein entspannender Mittag - keine Ahnung wieso Männer einfach nicht auf Beauty zeug für den Körper stehen. Nunja, zurück zum Essen! Zuerst gab es einen leckeren Feta-Tomaten Salat mit frischen Balkonkräutern. Als Hauptspeise wurden Penne mit einer frischen Brokkoli-Parmesan-Soße gereicht, natürlich mit extra Parmesan oben drauf, denn zu viel Käse gibt es nicht. Zum Schluss gab es für jeden ein kleines Tellerchen voller Panna cotta mit Caramel Soße.

IMG_1084

IMG_1093

Um uns von dem leckeren Essen und den vollgestopften Bäuchen zu erholen haben, wir uns mit einem Glas Sekt in die Badewanne verzogen. Natürlich musste der Freund auch hier erst mal ein halbes Fotoshooting machen und konnte erst dann in das duftende Bad einsteigen. Alles in allem kann ich sagen dass das wirklich ein wunderbar, erholsamer Tag war. Für mich mehr als für den Freund, denn irgendwie bleiben so Wellnesstage halt doch so 'ne Frauensache. Man gönnt sich ja ab und an mal so eine kleine Auszeit vom Alltag aber wann habt ihr das letzte Mal einen ganzen Tag lang so richtig entspannt und was sind eure ultimativen Wellness Tipps?

Tony Moly® - Magic Foot - Fußpeeling
Tony Moly® - Magic Foot - Fußpeeling

0 Kommentare