Nailart

Freitag, Mai 30, 2014

Nailart

Sonne, Mond und Sterne oder so. Ich stehe seit ich die Mondphasenkette von Kool Kat Kustom bekommen hab' total auf Mondsicheln. Irgendwie haben die sowas mystisches und sind so geheimnisvoll. Schon früher war ich tierisch begeistert, wenn es Vollmond war und konnte ihn durch die Bäume und Nebelschwaden ewig lang betrachten. Da ich damals direkt neben dem Wald gewohnt habe, stand der Mond um die "ins-bett-geh-zeit" genau so, dass ich ihn durch mein Fenster sehen konnte. Nicht ganz, sondern durch ein paar Tannen bedeckt. Wunderschön halt. Ok, genug gefaselt. Ich habe euch in diesem Post bereits versprochen ein Nageldesign passend zu dem Schmuck zu zeigen, here it is. Ich habe mit zwei dünnen Schichten schwarzem P2 Nagellack in der Farbe Ethernal grundiert. Dann drei diagonale Tupfen mit dem Rückteil einer Stecknadel in Weiß gesetzt. Darauf habe ich dann mit einem Spot Swirl (oder auch Dotting-Tool) kleinere, schwarze Punkte gesetzt um den Effekt des ausgesparten zu erzeugen. Das alles ging relativ schnell, weniger wie eine halbe Stunde hat das ganze gedauert und mir über Tage freude bereitet. Gerade probiere ich mich immer wieder an Nageltapes, welche aber einfach nicht länger als ein paar Stunden halten wollen. Hat hier jemand den ultimativen Tipp für mich? Ich habe mir auch schon überlegt eine Nail-Art Week zu machen. Also eine Woche, die sich nur um Nageldesign dreht. Besteht Interesse? Oder soll ich bevorzugt einen Post mit vielen Nageldesigns machen? Bitte voten girls. Ich hoffe jedenfalls, dass euch das Nageldesign gefällt und wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

2 Kommentare

  1. Das gefällt mir richrig gut obwohl (oder gerade weil?) es so schlicht ist! c: Erinnert mich daran, dass ich mir einen weißen Nagellack anschaffen wollte. :D
    Liebe Grüße. c:

    AntwortenLöschen
  2. wow gefällt mri total gut (:

    ich folge dir jetzt,, so schöne nail designs schau ich mir immer gerne an (:


    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen