Fairy - Box

Freitag, Mai 09, 2014

Fairy - Box

Fairy - Box

Fairy - Box

Schon wieder eine neue Box, juhu! Ich glaube, dass ich jetzt eine extra Label-Sparte mit "Boxen" mache. Ich steh' einfach so auf die Überraschung nicht zu wissen, was da drin ist und voller Spannung die Box zu öffnen.
Vor Kurzem ist die Fairy - Box bei mir angekommen. In der Fairy - Box sind Produkte für Haar, Körper und Gesicht enthalten. Besonders an der Box ist, dass sie bei allen Kosmetika auf Tierversuche verzichten, find ich gut! Etwas irritiert hat mich der Satz "... genieße das außergewöhnliche Natur-pur-Verwöhnprogramm." mit dem die Webseite wirbt. Ich hab' nicht ganz verstanden, ob die Produkte Naturkosmetik sind oder nicht.
Nun zu den Produkten, die in der Fairy - Box enthalten waren:
Witch Cleansing Wipes, Miss Beauty natural matte foundation, Nagellackentferner, noreiz hautberuhigendes Aktspray, Liedschattenpinsel, Kubiss Eyeliner.
Die Witch Cleansing Wipes sind für die gründliche Reinigung der Haut und sogar Makeup kann damit unterwegs entfernt werden. Für 5 dieser Wipes zahlt man gewöhnlich 4,50 €, ein stolzer Preis. Der Geruch dieser Make-up Entfernertücher ist sehr angenehm und nicht aufdringlich. Leider finde ich persönlich Abschminktücher nicht wirklich sinnvoll, weil man benutzt nichtmal 1/3 des Tuches und wirft es danach trotzdem weg. Für unterwegs eignen sich die Tücher trotzdem sehr gut!
Die Miss Beauty Foundation ist für knapp 10 € zu haben. Die Dosierung ist ziemlich kompliziert, beim Öffnen lief erst mal eine Walnussgroße menge der Foundation über meine Finger. Nachdem die Sauerei aufgeputzt war, kam nur mit großem Kraftaufwand noch mal etwas aus der Tube.
Positiv ist der pudrige Geruch, abdecken tut die Foundation auch sehr gut aber leider ist die Farbe No. 3 Sweet Touch etwas zu dunkel für mich.
Zu dem Nagellackentferner von Constance Carroll, welcher knapp 5 € kostet, möchte ich gar nicht viel sagen. Er enthält Aceton und ist somit höchst krebserregend, na toll. Dieser Nagellackentferner wird auf schnellstem Wege in die Tonne wandern!
Ziemlich ansprechend finde ich das hautberuhigende Akutspray. Besonders für Neurodermitis und überempfindliche haut soll dieses Spray für knapp 14 € geeignet sein. Ich habe glücklicher Weise normale Haut und somit werde ich das Spray von meiner Schwester testen lassen. Der Geruch ist jedenfalls sehr angenehm, seltsam finde ich aber den Inhaltsstoff Alkohol. Man sollte vorab sicherlich die Inhaltsangaben genau durchlesen, weil bei Neurodermitis kommt Alkohol wie ich weiß nicht so gut an.
Positiv überrascht bin ich vom Kubiss Eyeliner, den es für 6,50 € zu kaufen gibt. Ein toller, flüssiger Eyeliner mit feinem Pinselchen. Schmiert nicht und lässt sich superleicht auftragen. Mit einer tollen Base hält der auch einen ganzen Abend, schon ausgiebig getestet. ;)
Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Ich habe schon öfter von dem Dupe zur Naked Declay Palette gehört welches den gleichen Hersteller hat wie mein neuer Liedschattenpinsel. W7 hat hier einen supersoften Pinsel entworfen, der zum Verblenden geeignet ist. Der Pinsel ist wahnsinnig gut verarbeitet, verliert keine Häärchen beim Waschen und ist sooooo weich! Daumen Hoch, für 6,40 € eine absolute Kaufempfehlung.
Alles in allem war ich eher mäßig begeistert. Natürlich gibt es immer Produkte die einem mehr zusagen und welche die man für total unnötig empfindet. Um neues kennenzulernen ist die Fairy - Box aber genau das richtige. Ich habe mich sehr über die Abschminktücher, den Eyeliner und besonders über den Pinsel gefreut.
Total gefloppt hat der Nagellackentferner, finde ich echt schade, dass das Fairy - Box Team dieses Produkt gewählt hat.
An sich ist das Design der Box sehr schlicht gehalten. Bei dem Namen Fairy - Box erwartet man vielmehr etwas bunt Glitzerndes, so aber ist die Box für jedes Alter geeignet. Wie bei allen Boxen ist das Prinzip eigentlich ganz einfach. Im Abo kostet die Fairy - Box 19,90 Euro, der Warenwert meiner Box betrug im Monat April ca. 46 €, es lohnt sich also! Um immer aktuell zu bleiben könnt ihr die Fairy - Box auch auf Facebook besuchen.

Nagellackentferner Constance Carroll
Er stammt aus England und soll gründlich entfernen.
Preis: 4,95 Euro
Lidschattenpinsel von w7
Aktuell schwärmt ja alles von dem Nude-Dupe der Naked Palette von w7. Der Pinsel macht auf jeden Fall schon mal einen guten Eindruck.
Preis: 6,40 Euro
Miss Beauty natural matte foundation
Auf diese bin ich besonders gespannt und hoffe, dass die Farbe zu meiner Gesichtshaut auch passt.
Preis: 9,90 Euro
noreiz hautberuhigendes Akutspray
Es ist für die Hautpflege bei Neurodermitis und überempfindlicher Haut gedacht und soll bei akutem Juckreiz helfen. Ist schon ein sehr eingegrenztes Spezialprodukt. Für die Meisten wohl wenig sinnig.
Preis: 13,90 Euro
Kubiss Eyeliner
Und zuletzt ist auch noch ein Eyeliner dabei.
Preis: 6,50 Euro
- See more at: http://www.makeupbeauty.de/beautyboxen/fairy-box/die-fairy-box-vom-april/#sthash.4VO8IXEM.dpuf

5 Kommentare

  1. Von der habe ich ja noch nie gehört

    AntwortenLöschen
  2. Eine Box mit Kosmetik ohne Tierversuche?? Sehr, sehr toll!! Habe noch nie vorher von ihr gehört & werd direkt mal auf der Seite nachlesen :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Naja, die Fairy Box verdankt ihren Namen glaube ich eher der Tatsache, dass es sich um fair-trade Produkte handelt^^ Und ich muss sagen, der Inhalt deiner Box gefällt mir unheimlich gut! :D
    Allein schon über den Pinsel und den Nagellackentferner hätt ich mich sehr gefreut^^

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wobei, mit Aceton ist er vielleicht doch nicht so dolle =(

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Vany - immer gern =)
    Ja, das mit dem Aceton hatte ich erst völlig überlesen^^ Sowas ist natürlich schade, denn da können die Produkte fair trade sein wie sie wollen, benutzen würde ich das dann auch nicht...
    Aber gut, wer auf Naturkosmetik steht, kann sich da dementsprechend Boxen abonnieren =)
    Bin selbst am überlegen, ob ich mir ggf. die BioBox holen soll, die hatte ich mal auf meinem Blog vorgestellt und war mit dem Inhalt recht zufrieden...
    Aktuell hab ich nämlich nach meinem Glossybox-Desaster (hab darüber berichtet) so gar keine Überraschungsbox mehr und das fehlt mir schon ein bisschen ;-)
    Mal sehen ob und wenn ja für welche Überraschungsbox ich mich schlussendlich entscheide^^

    LG

    AntwortenLöschen