Happy Easter

Montag, April 21, 2014

Happy Easter

Happy Easter

Ich habe euch ja bereits an Weihnachten von meiner absolut nichtfestlichen Stimmung erzählt. Leider zog sich das über meinen Geburtstag hin, bis zu Ostern.
Naja, trotzdem war Ostern dann halt da. Der Liebste und ich haben uns entschlossen am Wochenende an den Bodensee in ein schickes Hotel zu entfliehen. Gute Idee, wa?
Der Bodensee ist zwar nicht sehr weit von meinem Heimatort weg, trotzdem wollten wir einfach mal entspannen. Als wir am Samstag dann in Richtung Süden gefahren sind, hat es prompt angefangen zu schneien. Alles Weitere würde ich euch mit einigen Bildern in einem separaten Post noch mal schreiben, natürlich wenn Bedarf besteht.
Nachdem vielleicht schon einige meine Oster-Instagramposts gesehen haben muss ich gestehen, dass die Stimmung nicht ganz an mir vorbei gegangen ist. Mama wusste, dass ich nicht auf Süßes steh und hat mir somit 6 kleine Flaschen Wein und Sekt geschenkt. Das optimale Geschenk, muss ich sagen! Wie ihr oben sehen könnt, habe ich einige Ostermuffins gebacken. Die Kreativität lässt grüßen. Was sagt ihr zu den Muffins, gefallen sie?
Feiert ihr Ostern allgemein richtig groß oder ist das auch eher ein beiläufiges Fest für euch?

13 Kommentare

  1. Wow die Muffins sehen toll aus, richtige kleine Kunstwerke! Die Fotos davon sind auch schön geworden :)
    http://thekontemporary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Muffins sind große Klasse! Womit hast du sie geschmückt? Das schaut so nicht-essbar aus :D
    Ostern wird bei uns nicht groß gefeiert, aber Eier werden trotzdem versteckt, schon allein wegen meinem kleinen Bruder, der darauf total abfährt. Danach ist es einfach nur ein großes Fressen, was mir sehr gelegen kommt :D
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Was es fing an zu schneien? Oh nein..das ist natürlich nicht Osterstimmung fördernd. Die Muffins sehen richtig lecker aus, ich habe auch welche für meine Familie gebacken, die sahen aber nur halb so gut aus wie deine :)
    Ich komme aus einer Großfamilie darum ist bei uns Ostern Familienprogramm angesagt aber ich finde das auch mal schön, da ich meine Familie nicht so oft sehe.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa, hätte sie auch am liebsten gegessen, aber ich glaube dann hätte ich den Post nicht mehr zuende verfassen können :D
    Die Cupcakes sind ja übelst süß <3

    AntwortenLöschen
  5. ahh wir waren über die feiertage auch am bodensee, in friedrichshafen ^_^
    die muffins sehen wahnsinnig lecker aus, yammie :)

    AntwortenLöschen
  6. Thankfulness to my father who informed me about this blog, this webpage is in fact amazing.

    AntwortenLöschen
  7. omg, die sehen so köstlich aus! ♥ ich finde es immer nur so schade, dass man länger fürs backen braucht als fürs essen haha

    AntwortenLöschen
  8. Richtig tolle die Muffins!
    Deinen Header finde ich auch super :)
    Liebe Grüße Marlene von http://aboutmarlene.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Achwo, mach ich gerne :D
    Ha, ok, da habe ich sie nämlich auch gesehen. Bei den Preisen bin ich nur leider immer so unsicher was die Qualität angeht. Deshalb frag ich :D Die gibt es sicher auch 'von teuer' und ich wusste nicht, wo deine nun her sind ^.^

    AntwortenLöschen
  10. gail *.*


    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen