Blumenfee

Samstag, März 01, 2014

Blumenfee

Blumenfee

Es gibt wohl nicht viel schöneres als einen duftenden Strauß Blumen. Wenn man dafür nichtmal aus dem Haus gehen muss war der Postbote da, mit Blumen von der Blumenfee - Dem Blumenversand.
Mein wunderschöner Strauß hat sich am 18.02.2014 auf den Weg zu mir gemacht, am 19.02.2014 war er schon bei mir (also auch ein super Last-Minute Geschenk!).
Zur Feier des Tages durfte meine Mama den Strauß "Frühlingsbotschaft" ( 23,90 € + ab 4,95 € Versandkosten) auspacken, da diesen Strauß wunderbar duftende Fresien schmücken, die Lieblingsblümchen von Mama.
Wir waren total von der logistischen Meisterleistung der Verpackung begeistert. Wer das Werk mal sehen möchte, hier.
Die Blumenknospen waren noch verschlossen als wir den Strauß von der Zellophanfolie befreiten, sodass er möglichst lange frisch bleibt. Bei dem Strauß war eine schöne Glaßwase dabei und ein Beutel mit Pulver, welches die Blumen länger frisch hält.
Nach fünf Tagen mussten wir die ersten Blumen aus dem Strauß lösen - die Anemonen haben als erstes schlapp gemacht.
Der Blumenstrauß ist nun schon 11 Tage bei uns in der 23 Grad warmen Wohnung (in der Nacht wurde er in den kalten Flur gestellt) und es geht ihm immernoch gut. Wir mussten zwar am neunten Tag noch die Tulpen entfernen aber die drei Fresien und das Grün halten sich immernoch tapfer!
Wenn ihr eure Liebsten (zum Beispiel die Mama am 11.05.2014, Muttertag) überraschen wollt, dann kann ich euch die Blumenfee - Der Blumenversand wirklich wärmstens empfehlen. Ihr könnt zum Beispiel zu den Frühlingsspecials eine Gratiszugabe wählen. Ein wirklich tolles Geschenk!

0 Kommentare