Weltuntergang

Mittwoch, Dezember 19, 2012


Ruhig Blut meine Lieben. Ich weiss, es ist beängstigend, dass die Mayas am 21.12.2012 aufgehört haben ihren Kalender zu beschriften, denn das bedeutet ja selbstverständlich, dass dort die Welt untergeht. Platz für Interpretationsspielraum? Nein, nein! Hier nicht. Die Welt geht unter. Nach diversen Galileo Beiträgen und nervigen Facebook posts muss ich nun auch unbedingt darüber bloggen.

Ich habe hier mal die wichtigsten Fakten für euch zusammen geschrieben.
  • Weltuntergangszenarien:
    • Supernova
    • Nuklearer Holocaust
    • Gammablitze
    • Invasion durch Außerirdische
    • Zombie Apokalypse
    • Das Jüngste Gericht
  • Was nun?
    • Für 7€ im Elsass den Abend mit einem Glühwein in einem Bunker ausklingen lassen
    • Gleich selbst einen Bunker für 79.000€ kaufen
    • Sportlich fit gegen Zombies --> klick
    • Sich die Überlebenstipps im Fall eines Weltuntergangs auf Wikipedia durchlesen, dort findet man hilfreiche Tipps wie: "Falls der aktuelle Weltuntergang durch Satan ausgelöst wird, spricht nichts dagegen, sich frei zu machen und fröhlich mitzufeiern und auf dem Vulkan zu tanzen." Quelle: klick
    • Gute Tipps auf Spiegel Online durchlesen klick 

Wenn euch die ultimativen Überlebenstipps nichts gebracht haben, dann empfehle ich euch einfach zu unserer SCHULPFLICHTparty zu kommen um dort mit uns in den Weltuntergang hineinzufeiern. Also dann, bis 22.12.2012!

2 Kommentare

  1. Hey, schöner Blog :) Mir gefällt dein Header total gut!!!
    Bei mir gibt es jetzt ein Gewinnspiel und eine Blogvorstellung!

    xxx

    AntwortenLöschen
  2. Ein klasse Post - gefällt mir richtig gut^^
    Hab das Bild eben meinem Freund geschickt, der hat auch gleich losgeprustet vor lachen ;-)

    Nun haste übrigens 315 Leser!

    LG

    AntwortenLöschen