Nählust

Samstag, Februar 04, 2012




Ich hab mir letztens ein XL Männershirt gekauft, und das ist für ein 1,56 m Mädchen viiiiiel zu groß. (Ich dachte um den "lockeren effekt" zu erzeugen muss es so groß sein.) Ich wollte mal ein T-Shirt welches perfekt zum chillen ist. Habe also den Kragen ausgeschnitten und da es viel zu weit war einfach die zwei seiten des Shirts abgenäht, sodass es nichtmehr all zu groß ist. Ich finde es super bequem und bin stolz etwas selbst genäht zu haben.

13 Kommentare

  1. haha, die kleinen Menschen haben es schwer, wir 1,56m Mädchen <3
    Sieht gut aus <3

    AntwortenLöschen
  2. herzlichen dank ! ♥

    tollen header hast du ! :))

    AntwortenLöschen
  3. HEY :*

    ein guter blog !
    da bin gleich mal leserin geworden (:
    das tshirt sieht echt gut aus, werd jetzt öfters hier mal vorbeischauen ((:
    ich bin la peur de perdre & blogge seit märz `11. :]
    ich bin schreiberin (:

    schau doch auch mal bei mir vorbei ♥

    http://lapeurdeperdre.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. super geile Idee :D!
    dein blog is auch toll<3

    AntwortenLöschen
  5. Na endlich, darauf hatte ich gewartet, selbstgenähte Stücke von dir zu sehen. Sieht gut aus. Magst du mir auch eines nähen? Wäre doch ne Idee für ein Gewinnspiel, was meinst du? ;-)

    AntwortenLöschen
  6. hey vany! danke für deinen kommentar! die chanel sonnenbrille habe ich beim optiker gekauft! :) lg!

    AntwortenLöschen
  7. Ja das mit der Zeit kenne ich aber die Uhr geht echt schnell :D

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die lieben Kommentare, süße <3
    Dein Packet ist noch nicht angekommen :( voll gemein :( <3

    AntwortenLöschen
  9. einfach mit einem dünnen pinsel, es gibt aber auch so "nagellackstift", die sind extra für so was :)

    AntwortenLöschen
  10. Hi, danke für dein Kommentar. Hab mir gleich deinen Blog angeguckt und er gefällt mir sehr (:
    tolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  11. Der mit der Feder von PRIMARK
    und welche meinst du noch ? :D

    AntwortenLöschen