Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Hochzeitsnägel mit HYPOAllergenic

Nicht erschrecken! Die Bilder sollen rein der Inspiration dienen, ich heirate nicht! Als ich die French Nail Enamel Nagellacke von HYPOAllergenic gesehen habe, war ich gleich total begeistert. Es gibt vier verschiedene Lacke aus dieser Kollektion, welche alle ein ähnliches Finish haben, ein Lack kommt mit Glitzer, die anderen drei sind Cremelacke mit Sheerfinish. Besonders toll finde ich, dass man aus rosa, peach oder grünem Unterton entscheiden kann, je nachdem was man für die Nägel gerne als Komplementärfarbe nutzen möchte. Ich habe den Peachton gewählt, da er für mich am natürlichsten wirkt.
Wieso ich die Lacke so hervorragend für Hochzeitsnägel finde? Mit zwei Schichten, die ganz ohne Zickereien aufgetragen werden können, sorgen die Lacke für eine gepflegte Erscheinung und heben das Nagelweiß besonders hervor.





Südtirol 2019

Südtirol 2019

Dieses Jahr hatte ich besonders Fernweh, weil ich für meine Bachelorarbeit wirklich hart und lange arbeiten musste. Um den Stresspegel auf einem angenehmen Level zu halten haben wir uns kurzfristig für einen kurzen Urlaub in Südtirol, Lana entschieden. Das kleine Dörfchen, mit etwas weniger als 13.000 Einwohnern, liegt eigentlich ziemlich genau zwischen Bozen und Meran (oben auf dem Bild zu sehen). Wir haben den Urlaub als reinen Entspannungs- und Golftrip geplant. Wer weder wandert, noch golft, der wird sich in dieser Region wirklich schwer tun. Es gibt sonst praktisch nichts. Meran ist als kleines Städtchen zwar süß anzusehen allerdings ziemlich teuer. Bozen hingegen hat ein tolles Einkaufszentrum und ist preislich gesehen wirklich im Rahmen.

Südtirol 2019

DSC09995

Der Golfplatz Lana ist einfach wunderschön. Die Grünflächen sind riesig und man spielt tatsächlich zwischen Apfelbäumen und Weinanbaugebieten, deshalb hat uns der durchschnittliche Preis auch wirklich überrascht. Das Restaurant am Golfplatz verfügt über einen Michelin Stern und selbst beim Mittagstisch sind die Salate einfach ein Traum, zu einem guten Preis. Im Umkreis von ein paar Kilometern findet man gleich zwei weitere Golfplätze, die mindestens genau so schön sein sollen, wie unser Flightpartner erzählt. Die Plätze sind allerdings beide 18-Loch Anlagen, weshalb ich den Platz in Lana einfach von ganzem Herzen empfehlen kann.

Südtirol 2019

Südtirol 2019

Zwischen Golfen, Essen und Shoppen darf natürlich das Entspannen nicht zu kurz kommen. Wir haben uns ein Hotel mit beheiztem Salzwasserpool und kleinem Wellnessbereich ausgesucht. Hinter dem Haus, im hübsch angelegten Garten, hat uns der Whirlpool an einem Regentag besondere Entspannung geboten, genauso wie die Sauna und die Infrarotkabine. Beim Frühstück gab es meiner Meinung nach etwas wenig Auswahl, wobei das Hotel über 13 Zimmer verfügt und ein hervorragendes Menü am Abend serviert. Leider war hier nur beschränkt Möglichkeit zu veganen Gerichten, eine vegetarische Alternative gibt es aber immer. Das Hotel Petra ist im Allgemeinen absolut zu empfehlen - super modern und super sauber. Leider ist mir der Hausherr mit seinem speziellen Humor sehr unsympatisch erschienen und auch das laute Anschreien seiner Frau hat ihn mir nicht sympatischer gemacht.

Südtirol 2019

Die Essgewohnheiten erinnern leider mehr an Österreich als an Italien. Durch die fleischreiche Küche hatte ich öfter Pommes als ich eigentlich wollte. In manchen Restaurants hat man sogar Salat vergeblich gesucht. Zwei Wochen vor unserer Reise habe ich mich zwecks meiner Neurodermitis entschieden auf tierische Produkte zu verzichten und mich vegan zu ernähren. Nachdem 3/4 der Restaurants keine veganen Gerichte hatten, haben wir uns auf zwei Restaurants beschränkt, die im Umkreis die einzigen waren, die überhaupt Pizza (IMMER mit Pilzen aus der Dose, warum?) anbieten.
Ein paar Kilometer weiter, in Bozen, bekommt man im Einkaufszentrum Twenty einen hervorragenden veganen Burger. Zudem sollte man natürlich das archäologische Museum besuchen, welches die berühmte, knapp 5300 Jahre alte Gletschermumie Ötzi ausstellt. 
Mein Fazit zu unserem Südtirol Kurztrip fällt gespalten aus. Auf der einen Seite ist die Gegend wunderschön, kulturell gesehen kann man wirklich viel erleben. Wenn man allerdings weder Lust auf Wandern, noch auf Golfen hat, sollte man jedoch auf eine andere Region ausweichen. Für 4 Tage war der Ort wirklich perfekt, wobei wir in knapp 5 Stunden (mit einigen Pausen) super schnell im Ötztal sind. Eine ganze Woche könnte ich mir jedoch in dieser Region nicht vorstellen, weil mir dafür zu wenig Action geboten ist.





Pixi by Petra via Rouge Public Relations

DSC00071

An mir ist der Hype um Pixi Produkte fast komplett vorbeigegangen. Einige Produkte habe ich zwar schon getestet, die wurden aber dann doch wieder von anderen Alternativen abgelöst weil ich mich einfach ein bisschen durchprobieren wollte. Ganz gespannt war ich also nochmal eine kleine Auswahl an Produkten zu testen, die Caro mir zugeschickt hat. Ich habe mich zuerst an die Tonika gewagt. Angefangen habe ich mit dem Retinol Tonic, mir ehrlich gesagt ein bisschen zu intensiv. Durch die hautverjüngende Formel und die enthaltenden Antioxidantien wird die Haut geglättet und empfindliche Haut beruhigt. Leider fehlt meiner sensiblen Haut die Feuchtigkeit. Dadurch kommen wir gleich zum nächsten Produkt, dem Milky Tonic, welches ein feuchtigkeitsspendendes und beruhigendes Tonikum für einen entspannten Teint ist. Nach der Reinigung wird es auf die Haut aufgetragen und spendet sogar meiner sensiblen Neurodermitishaut genug Feuchtigkeit. Das Rose Tonic hat mir auch sehr gut gefallen. Es gleicht den pH-Wert der Haut aus und minimiert Rötungen. Perfekt für mich, es wird definitiv in den Langzeittest gehen.

DSC00073

Pixie by Petra via Rouge Public Relations

Wow, ist das cremig! Ehrlich gesagt hatte ich ein bisschen angst die Eyelinerspitzen der Endless Silky Eye Pens kaputt zu machen - eben zwecks Cremigkeit. Ich bin ja wirklich ein Spezialfall was Make-up angeht und habe ehrlich gesagt keinen einzigen Eyeliner Stift, immer nur die mit Pinselspitze. Meistens sind die super hart und die Zeit, den Eyeliner mit dem Feuerzeug anzukokeln ist auch schon lange vorbei. Zurück zum Thema. Woah, cremig! Ich weiß gar nicht wie das funktioniert aber sie fühlen sich immer so an als wären sie kurze Zeit davor auf der Heizung gelegen. Ein wahnsinnig tolles Ergebnis auf dem Auge, weil sich das bewegliche Lid nicht in Falten legt. Die vier Stifte kosten im Set 23 € und meiner Meinung nach ist jeder Cent top investiert!

DSC00080

Das letzte Produktpaket, welches ich euch vorstelle, ist das Liquid Fairy Lights & Lip Icing Kit. Für knapp 30€ bekommt ihr ein Set, bestehend aus Liquid Lipstick und Liquid Eyeshadow. Die Farbkombination ist super schön, der obere Swatch ist der Lipstick, der untere der Eyeshadow. Die Texturen sind ähnlich und wirklich super zum Auftragen. Durch den Applikator kann man präzise arbeiten und bekommt genug Farbe auf die Haut. Das Rosa vom Lipstick hat mir sehr gut gefallen, ist aber leider zu hell auf meinen Lippen. Ganz im Gegensatz dazu das wunderschöne Icing finish des Liquid Eyeshadows, welches eher ins Bräunliche geht. Für mich ein ganz großes Highlight! 
Sehr begeistert bin ich von der dekorativen Kosmetik, hier überzeugen wirklich alle Produkte. Was die pflegende Kosmetik angeht bin ich mir noch nicht sicher, ob die Tonik wirklich auch im Langzeittest genug Feuchtigkeit spendet, gerne berichte ich euch natürlich davon. Welche Erfahrungen habt ihr denn mit Pixi Beauty gemacht?





Avon via Rouge Public Relations

Avon via Rouge Public Relations

Avon via Rouge Public Relations

Als ich mir überlegt habe wie ich das Set für die Avon Produkte gestalte wusste ich: Es muss knallen. Ich liebe die Farben der Produkte und die Pigmentierung der Lippenstifte. Ein klassisches Rot - eine elegante Farbe, die immer geht und vor allem auch zu jedem Outfit passt. Die Farben "Red" und "Sunbaked Red" sind eher kühle Rottöne mir einem matten Finish. I like!

Avon via Rouge Public Relations

Neben einer Drogeriemascara sind die von Avon wirklich meine absoluten Highlights. Länge brauche ich bei meinen Wimpern nicht unbedingt deshalb freue ich mich immer über hammermäßige Volumenbooster wie die Big & Extreme Mascara. Sie verleiht wie es der Name schon sagt Volumen und wirklich extreme Länge, was meine Wimpern das Glas der Sonnenbrille erreichen lässt. Die einzelnen Haare der Bürste sind recht weit voneinander abgetrennt, was mich um so mehr verwundert, dass sie so ausgezeichnetes Volumen zaubert.

Avon via Rouge Public Relations

Na was fehlt noch in einem perfekten Pr-Paket? Natürlich die Nagellacke! Ok, ich muss zugeben, dass die zwei linken Farben durch ihren Schimmer und leichten Flipflop Effekt schon sehr nach 90ern aussehen und Schimmer ja wirklich nicht meins ist.

Avon via Rouge Public Relations

Der wunderschöne Fliderton "Floral Daze" und das krasse Pink "Playful Wink" retten das Nagellackset aber ziemlich schnell wieder. WOW! Ich habe noch nie einen so wunderschönen Fliederton gesehen und bin hellauf begeistert, dass er in nur zwei Schichten vollkommen deckt (wie übrigens alle Mark. by Avon Lacke). Das Pink ist sehr warm und hat einen schicken gelbgolden Unterton, den man nur bei besonderer Lichteinstrahlung erkennen kann.
Danke liebe Caro für dieses schöne Paket, ich bin wie immer begeistert von den Avon Produkten und freue mich wenn ich meine Mark. Nagellacksammlung erweitern kann. Ich habe noch einen älteren Nudeton, der immer wieder in Gebrauch ist und den ich total liebe. Habt ihr Nagellacke von Mark. by Avon? Wenn ja, seid ihr zufrieden mit dem Auftrag und der Haltbarkeit?





Kia Charlotta - Vegan und 14 Free

Kia Charlotta - Vegan und 14 Free

Ein Nagellack, vegan und 14 Free, also ohne jeglicher gefährlicher Stoffe für den Körper, das wünscht sich doch jede Frau, oder? Ganz ohne Bedenken lässt es sich bei Kia Charlotta shoppen, denn ihre Nagellacke vereinen die Unbedenklichkeit der Stoffe und das ethische Bewusstsein Lebewesen gegenüber. 

Kia Charlotta - Vegan und 14 Free

Veganer Nagellack ist meiner Meinung nach obligatorisch. Wieso noch immer tierische Inhaltsstoffe in manchen Lacken enthalten sein muss absolut unverständlich für mich. Immer mehr Marken setzen auf 7-free, bei Kia Charlotta bekommt man aber das ganze Programm. Jeder ihrer Lacke ist 14-free, das bedeutet, dass sie keine Phtalate (inkl. Dibutylphthalat (DBP), Diethylhexylphtalat (DEHP)), Toluol (auch: Methylbenzol), Kampfer, Formaldehyd, Formaldehydharz, Ethyltosylamide, Triphenylphosphat, Kolophonium, Halogenorganische Verbindungen  (AOX), Parabene, Silikon, Duftstoffe, Tierische Inhaltsstoffe beinhalten. Cool, oder?

Kia Charlotta - Vegan und 14 Free

Ethisch richtig und gesund lackieren bedeutet aber nicht gleich langweilig. Mit einer Auswahl an über 40 Farben ist garantiert für jeden die richtige Farbe dabei. Ich habe mich natürlich (wie kann es auch anders sein) für das klassische, wunderschöne und super pigmentierte Schwarz "A brave Soul" entschieden. Mit einer Schicht absolut deckend!

Kia Charlotta - Vegan und 14 Free

Zusätzlich waren der schöne "Unique" und ein Set aus Base- und Topcoat in meinem Päckchen enthalten. Sowohl Base- als auch Top trocknen sehr schnell. Dank der guten Pigmentierung der Farblacke ist jeweils nur eine Schicht notwendig, was die Maniküre super schnell macht. Auch "Unique", als sheerer Nudelack funktioniert mit nur einer Schicht ganz ganz toll. Sollte man das Nagelweiß abgedeckt haben wollen, benötigt man eine weitere Schicht, die sich ohne Zickereien auftragen lässt. Ich bin überzeugt!
Was mich noch ein wenig abschreckt sind die Preise. Ein Farblack Fläschchen ist mit 5 ml wirklich klein und kostet 12,90 €, das ist schon eine Hausnummer. Dennoch muss man beachten, dass die Lacke eben wirklich etwas besonderes sind. Für eine kleine Belohnung zwischendurch sind die Lacke von Kia Charlotta somit definitiv etwas feines, eine große Sammlung kann ich mir zwecks den Preisen leider nicht aufbauen, obwohl ich gerne einige Farben in meinem Lackschränkchen hätte. Besonders interessiert es mich jetzt natürlich wie wichtig euch die Inhaltsstoffe bei Nagellack sind. Achtet ihr darauf oder ist es euch eher egal?





Stiledo

Stiledo

Seit nicht ganz einem Jahr wohne ich nun in Augsburg und habe mich praktisch ins gemachte Nest gesetzt. Mein Freund hat wirklich ein Auge fürs Detail und somit sieht´s hier echt schon schnieke aus. Die Deko war von Beginn natürlich nicht so sehr ausgeprägt, weshalb ich mir das zur Aufgabe gemacht habe. Ein ganz wichtiger Punkt sind dabei für mich die Wände. Ich mag Abwechslung sehr gerne, weshalb ich nicht der Typ für Wandtattoos oder dergleichen bin. Fürs Schlafzimmer haben wir definitiv noch etwas gebraucht. Ich bin auf Stiledo aufmerksam geworden und habe auch ziemlich schnell etwas gefunden. Die Idee eines Sternenbildes fand ich von Beginn an total süß, ein riesiges Bild über dem Bett - mega. Nachdem wir uns nicht wirklich auf eins einigen konnten (jeder findet das Sternenbild seines eigenen Sternzeichens am schönsten), haben wir uns einfach für zwei entschieden. Links der Freund mit dem Skorpion und rechts ich, Steinbock. Unsere Bestellung bei Stiledo war total einfach und super schnell. Innerhalb von drei Tagen hatten wir das Päckchen super gut verpackt bei uns in der Wohnung.

Stiledo

Die Bilder kommen (auch wenn man sie mit Rahmen bestellt) separat vom Rahmen. Problematisch ist das aber nicht, da man durch einfache Clips die Rückseite des Bildes super einfach herausnehmen kann. Die Scheibe vorn ist aus Plexiglas, was den Rahmen an sich nicht ganz so wertig erscheinen lässt, aber eindeutige Vorteile hinsichtlich des Gewichtes hat. So können unsere 40x60 Bilder an jeweils einem einfachen Nagel aufgehängt werden. Man spart sich die Dübel und das Bohren. Den Druck finde ich einfach bezaubernd und wunderschön. Die Motive sind auf etwas dickerem, zuverlässig weiß deckendem Papier gedruckt.

Stiledo

Von der Qualität, der übersichtlichen Webseite und der riesigen Auswahl bin ich absolut überzeugt. Stiledo bietet in vielen verschiedenen Kategorien genau das Richtige für garantiert jeden, sodass man jeden Raum individuell gestalten kann. Ich werde in Zukunft auf jeden Fall wieder bestellen weil mich das Gesamtergebnis einfach überzeugt hat. Habt ihr bereits Erfahrungen mit Stiledo gemacht? Was ist euer liebster Deko Onlineshop?