Nail Art: Master Plan

Freitag, November 14, 2014

Nail Art: Master Plan

Nail Art: Master Plan

Letztens habe ich mich an ein Essie Nail Art gewagt. Ich finde die Essie Lacke so wahnsinnig schön, dass es für mich eigentlich kein schnick schnack mehr drum herum braucht.
Aber irgendwie habe ich mich dann doch von meinem Glitzerlack dazu verleiten lassen, etwas neues auszuprobieren.
Als Erstes werden zwei Schichten des Essie - Master Plans lackiert, natürlich beide gut trocknen lassen. Bei mir dauert der Spaß pro Schicht mindestens 30 Minuten, also ist bei mir das Nägelmachen keine Sache von einer Stunde, sondern eine richtige Abendbeschäftigung, da sowieso noch zwei Schichten des Microcell 2000 drunter kommen. So gut verkleistert halten die Nägel dann aber auch einige Tage.
Zurück zum Nageldesign, nach den zwei Schichten des Master Plans habe ich an jeweils einem Nagel jeder Hand von oben nach unten mit Glitzerlack lackiert. Zuerst kam der etwas Gröbere von der Marke Basic und danach der ultra feine von Gina Tricot. Den groben Lack habe ich nur bis zur Hälfte des Nagels verwendet, den feinen bis maximal ein Viertel.
Ich hoffe das Design gefällt euch?

4 Kommentare

  1. sehr süßes Mani!!! Gefällt mir gut, kann man wenigsten auch mal nachmachen :))
    xoxo Colli // my Blog - TOBEYOUTIFUL // Bloglovin

    AntwortenLöschen
  2. Cooler Look, ich liebe graue Nägel :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Grau auf den Nägeln! Ich mach das auch gerne so, dass ich einfach Glitzer auf den Ringfingernagel gebe - sieht sofort irgendwie schick aus :)

    Liebe Grüße
    Hannah

    http://mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen